BoardReport
Samstag, 25. März 2017

Maschinen- & Anlagenbau

21.03.2017
Bernd Minning

Bernd Minning legte den Aufsichtsratsvorsitz bei Kuka nieder

Bernd Minning legte das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden bei Kuka nieder. Seine Funktion übernimmt vorerst sein Stellvertreter Michael Leppek. Nach der Übernahme des Augsburger Roboterherstellers durch Midea waren zuvor schon Dr. Hubert Lienhard, Dr. Friedhelm Loh und Prof. Dr. Dirk Abel von ihren Aufsichtsratsämtern zurückgetreten. Minning hatte wesentlich zum Erfolg von KUKA beigetragen. In seiner Amtszeit übernahm Kuka Swisslog, in dessen Verwaltungsrat saß der ehemalige Geschäftsführer der Grenzebach-Gruppe und Kuka-Aufsichtsratsvorsitzender Minning ebenfalls.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

17.03.2017
Dr. Bernd Oswald

Dr. Bernd Oswald wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Novomatic AG

Dr. Bernd Oswald (42) ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des österreichischen Glücksspielkonzerns Novomatic AG. Der Rechtsanwalt folgt auf Herbert Lugmayr, der dieses Amt 20 Jahre lang inne hatte. Oswald hat als Wirtschafts- und Gesellschaftsrechtsexperte die Unternehmensgruppe viele Jahre anwaltlich beraten. Er war bereits bis 2012 im Aufsichtsrat der NOVOMATIC AG vertreten. Nach seinem Studium und seiner Promotion in Wien war Oswald für unterschiedliche Kanzleien tätig. Unter anderem ist er seit 2011 Rechtsanwalt und Partner bei der Huber Swoboda Oswald & Partner Rechtsanwälte GmbH.

FMCG

28.02.2017
Professor Dr. Enrico Cargelio

Prof. Dr. Enrico Careglio wird neues Aufsichtsratsmitglied der DLG

Prof. Dr. Enrico Cargelio wird neues Aufsichtsratsmitglied bei der Deutschen Landwirtschaft-Gesellschaft. Der Diplom-Ingenieur für Lebensmitteltechnologie mit universitärem Musterabschluss im Fachgebiet Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften sammelte viele Jahre umfangreiche Praxiserfahrung in der nationalen und internationalen Süßwarenindustrie und bringt seit vielen Jahren seine Expertise in die Arbeit der DLG ein. Er leitet die Fachrichtung Lebensmitteltechnik an der Hochschule in Trier und ist seit 2015 wissenschaftlicher Leiter der internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Süßwaren.

Elektroindustrie

27.02.2017
Jim Hagemann

Jim Hagemann Snabe soll Aufsichtsratsvorsitzender von Siemens werden

Jim Hagemann Snabe (52) soll Aufsichtsratsvorsitzender von Siemens werden. Snabe gehört dem Gremium seit 2013 an. Der Däne mit Master-Abschluss in Betriebs- und Finanzwissenschaften (MA in Operational Research and Finance) hat bereits einige Aufsichtsratsmandate inne. So bei der Allianz, SAP, beim World Economic Forum, Davos, und bei der Mærsk Group, Dänemark. Der Digitalisierungsexperte mit ausgezeichneten Software-Kenntnissen begann seine Laufbahn 1992 bei der schwedischen Niederlassung von SAP. 2011 wechselte er als Vizevorsitzender der Geschäftsführung zu Bang & Olufsen, die er bis heute inne hat.
13.12.2010, 14:24 - Seite drucken
 

     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank



Banner

© 2012 by BoardReport