BoardReport
Freitag, 29. Mai 2020

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

29.05.2020
Jana Brendel

Aareal Bank: IT-Expertin Brendel neu im Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Jana Brendel ist seit dem 27. Mai 2020 Mitglied im Aufsichtsrat der Aareal Bank AG. Mit ihr gewinnt das Gremium eine ausgewiesene IT- und Digitalisierungsexpertin mit hohem Bankenverständnis. Die diplomierte Wirtschaftsinformatikerin ist CTO der Nets S/A, einem Anbieter für digitale Zahlungsdienste, und war bis zur Fusion mit Nets CIO der Concardis Payment Group und Mitglied der Geschäftsführung der Concardis GmbH. Zuvor hatte sie verschiedene Führungsfunktionen im IT-Bereich der Deutschen Bank inne und arbeitete 8 Jahre als Software Entwicklerin und Projektleiterin in der Medizintechnik.

Professional Services

29.05.2020
Tim  Holtkötter

Heimat Berlin: Agentur schafft COO-Posten

Tim Holtkötter wurde im Mai 2020 zum COO der Agentur Heimat Berlin befördert. Mit der Besetzung dieser neu geschaffenen Position ist die verjüngte Geschäftsführung komplett. Ende 2019 hatten sich die Gründer aus dem aktiven Tagesgeschäft zurückgezogen. Holtkötter arbeitet schon seit sieben Jahren in der Agentur. Er soll künftig alle Abläufe in der Agentur und die Vernetzung der unterschiedlichen Disziplinen verantworten, sowohl intern als auch mit Blick auf die Kunden. Zusammen mit CEO Richter wird er außerdem den Personalbereich und das Business Development verantworten.

Logistik

29.05.2020
Thomas Hibinger

viastore Systems: Neuer COO kommt von thyssenkrupp

Thomas Hibinger (41) ist seit Mai 2020 neuer COO des Intralogistik-Experten viastore SYSTEMS. Er kommt von thyssenkrupp System Engineering, wo er ebenfalls als COO fungierte. Der Maschinenbau-Ingenieur startete seine Karriere beim Anlagenbauer Eisenmann. Nach verschiedenen Stationen unter anderem in den USA und in China leitete er dort das weltweite Projektmanagement im Automotive-Sektor und war in diesem Bereich zuletzt für den internationalen Vertrieb verantwortlich. In seiner neuen Funktion in Stuttgart leitet er das operative Geschäft des Systemintegrators international.

Logistik

28.05.2020
Michael Boddenberg

Fraport AG: Hessischer Finanzminister wird Aufsichtsratsvorsitzender

AUFSICHTSRAT Michael Boddenberg (61), Hessischer Minister der Finanzen, wurde am 27. Mai 2020 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Fraport AG gewählt. Er folgt damit auf Karlheinz Weimar, der sein Aufsichtsratsmandat nach mehr als 16jähriger Tätigkeit niedergelegt hatte. Boddenberg übernahm Anfang April 2020 als Nachfolger von Thomas Schäfer das Amt des hessischen Finanzministers. Er ist außerdem Mitglied im Aufsichtsrat der Messe Frankfurt und Aufsichtsratsvorsitzender der Hessischen Staatsweingüter GmbH, Kloster Eberbach, sowie der Zentralgenossenschaft des deutschen Fleischergewerbes (Zentrag).

Versicherungen

28.05.2020
Carsten Spohr

Münchener Rück: Lufthansa-CEO Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Carsten Spohr (54), Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG, ist seit Ende April 2020 Mitglied im Aufsichtsrat der Munich Re. Seine Übernahme dieses Mandats hatte wegen der erhöhten Anforderungen für alle Mitglieder des Lufthansa Vorstands während der Corona-Krise für Unruhe gesorgt. Anfang April 2020 hatte Spohr entsprechend sein Mandat als Aufsichtsratsvorsitzender der Lufthansa Technik abgegeben. Spohr führt den Lufthansa Konzern mit den Geschäftsfeldern Network Airlines, Eurowings und Aviation Services mit rund 135.000 Mitarbeitern weltweit seit dem 1. Mai 2014.

Handel & E-Commerce

28.05.2020
Jennifer Hyman

Zalando: Jenn Hyman kommt in den Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Jennifer Hyman (39) wird am 23. Juni 2020 Mitglied im Aufsichtsrat der Zalando SE. Hyman ist CEO und Mitgründerin des New Yorker Modeverleihs Rent the Runway. Sie ist zudem Mitglied des Aufsichtsrats bei The Estée Lauder Companies, Inc. Im Kontrollgremium des E-Commerce-Unternehmens Zalando folgt sie auf Alexander Samwer, der seit 2013 Mitglied ist und aus dem Gremium ausscheidet. Hyman wird als Aktionärsvertreterin in den Aufsichtsrat gewählt. Als Innovatorin in der Modebranche soll sie die Entwicklung von Europas führender Online-Plattform für Mode und Lifestyle vorantreiben.

Handel & E-Commerce

27.05.2020
Dr.   Reinhard  Schmidt

heycar: CEO-Wechsel Anfang Juni

Dr. Reinhard Schmidt (44) wird zum 1. Juni 2020 CEO von heycar Deutschland. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler begleitete zuletzt als Berater und Interimsmanager diverse E-Commerce-Unternehmen und engagiert sich im Advisory Board der Digital Renewables GmbH. Zuvor war Schmidt jeweils langjähriges Mitglied im Management Team von ebay und mobile.de. Seine Karriere startete Schmidt als Berater und Projektleiter bei der Boston Consulting Group. Er übernimmt seinen neuen Posten von Markus Kröger, der heycar Deutschland seit dessen Gründung im Jahr 2017 geleitet hat.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

27.05.2020
Hauke Stars

Wirecard: Hauke Stars von der Deutschen Börse kommt in den Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Hauke Stars (52) soll Anfang Juli 2020 in den Aufsichtsrat der Wirecard AG einziehen. Die diplomierte Informatikerin folgt auf Susana Quintana-Plaza, die Anfang April nach weniger als zwei Jahren zurückgetreten war. Stars sitzt bereits in den Aufsichtsräten von Fresenius sowie Kühne + Nagel und gehört seit 2012 dem Konzernvorstand der Deutsche Börse AG an. Zuvor hatte sie verschiedene Leitungspositionen in der IT-Industrie in Deutschland und in den Niederlanden inne und führte seit 2007 als General Manager die gesamten Geschäfte von Hewlett-Packard in der Schweiz.

Digitalindustrie & Software

27.05.2020
Frank Krause

United Internet: CFO-Wechsel angekündigt

Frank Krause (55), CFO der United Internet AG, will den Internet Service Provider Ende 2020 verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Wohin es ihn zieht, wurde noch nicht bekannt. Sein Nachfolger bei United Internet wird zum 1. Oktober 2020 Martin Mildner, der von der Otto Gruppe kommt. Krause hat die Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat in den letzten fünf Jahren maßgeblich mitgeprägt und im Sinne eines modernen Finanzmanagements hohe Standards gesetzt. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche.

FMCG

26.05.2020
Nanette  Haubensak

Hochdorf: CFO-Wechsel beim Schweizer Nachrungsmittelproduzenten

Nanette Haubensak (51) tritt am 29. Juni 2020 als CFO in die HOCHDORF-Gruppe ein. Die Volkswirtin kommt von der Rieter Gruppe, wo sie 13 Jahre tätig war und zuletzt als Leiterin Corporate Development sowie Leiterin Finanzen & Controlling der Division Machines & Systems fungierte. Zuvor arbeitete sie von 2001 bis 2006 bei Infineon Technologies AG und von 1997 bis 2001 bei der Management Beratung Arthur D. Little in Berlin. Ihre neuen Aufgaben beim Schweizer Nahrungsmittel-Hersteller Hochdorf übernimmt sie von Jürgen Brandt, der seit November 2019 interimistisch als CFO agiert.

Chemie & Pharma

26.05.2020
Oliver Krautscheid

Mologen: Easy Software-Vorstand verlässt Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Oliver Krautscheid (52) legt zum 30. Juli 2020 sein Amt im Aufsichtsrat der Mologen AG nieder. Das Berliner Biotechnologieunternehmen hat große Veränderungen im Aufsichtsrat und Vorstand angekündigt. Krautscheid ist Unternehmer im Bereich Wachstums- und Restrukturierungsmanagement. Er begann seine Karriere bei großen internationalen Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wie Arthur Andersen, McKinsey und KPMG. Seit dem 20. März 2020 ist Krautscheid alleiniger Vorstand der Easy Software AG, der er schon zuvor als CFO und Aufsichtsratsvorsitzender verbunden war.

FMCG

25.05.2020
Wioletta  Rosolowska

L'Oréal: Mehr Verantwortung für Wioletta Rosolowska

Wioletta Rosolowska (55), seit April 2019 Country General Manager von L'Oréal Deutschland, ist seit dem 1. April 2020 zusätzlich für L'Oréal Österreich zuständig. Unter ihrer Führung wurde Anfang 2020 eine neue länderübergreifende HUB-Organisation für Deutschland und Österreich etabliert. In Österreich übernimmt sie die Aufgaben von Klaus Fassbender, der künftig eigene Projekte außerhalb der Gruppe verfolgt. Rosolowska kam 2014 von Tchibo zu L'Oréal. Sie übernahm zunächst als CEO die Leitung von L'Oréal Polen und kurz darauf die Verantwortung für die drei baltischen Staaten.

Handel & E-Commerce

25.05.2020
Anette Weber

Bucherer: Anette Weber wird Group CFO

Anette Weber ist seit dem 1. Mai 2020 Group CFO der Bucherer AG (Luzern, Schweiz), eines der größten Unternehmen im Uhren- und Schmuckeinzelhandel mit Geschäften in Europa und USA. Sie kommt vom Schweizer Telekommunikationsunternehmen Ascom, wo sie von 2017 bis 2019 ebenfalls als Group CFO agierte. In den vorangegangenen zwei Jahrzehnten war sie in verschiedenen globalen und lokalen CFO- und Geschäftsführungspositionen bei Novartis tätig. Ihre Laufbahn begann bei der Bayerischen Vereinsbank. Seit März 2020 leitet sie außerdem das Audit Committee der GN Group.

Industrie & Hersteller

22.05.2020
Manfred Bender

BRAIN: CFO Bender verlässt das Unternehmen

Manfred Bender (55), seit Ende 2018 im Vorstand der BRAIN AG und seit Anfang 2019 CFO, wird das Biotechnologieunternehmen zum 30. September 2020 verlassen. Als Nachfolger steigt Lukas Linnig in den Vorstand auf. Bender hat den Aufsichtsrat um vorzeitige Beendigung seines Vertrages gebeten, da er sich einer neuen Aufgabe zuwenden will. Wohin es ihn zieht, wurde noch nicht bekannt. Bender verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen mittelständischer deutscher Technologieunternehmen. Vor seinem Wechsel zu BRAIN war er über 13 Jahre im Vorstand der Pfeiffer Vacuum Technology AG.

Professional Services

22.05.2020
Birgit Haderer

Zalando-Managerin wechselt zu Start-Up

Birgit Haderer (41) wird zum 1. Juni 2020 CFO von Personio. Die Position wird bei dem Münchner Personalsoftware-Start-Up neu geschaffen. Haderer kommt von Zalando, wo sie seit 2017 als Senior Vice President Finance fungierte. Diese Position soll nicht neu besetzt werden. Sie war in den vergangenen Jahren maßgeblich am Aufbau der Finanzabteilung des Online-Versandhändlers beteiligt. Ihr Einstieg bei Zalando erfolgte 2013. Ein Jahr später verantwortete sie den Börsengang des Unternehmens. Vor ihrer Zeit bei Zalando arbeitete Haderer lange als Bankerin bei Goldman Sachs.

Versicherungen

22.05.2020
Alexander Mayer

W+W: Dachgesellschaft bekommt neuem CFO

Alexander Mayer (45) wird zum 1. September 2020 CFO und Vorstandsmitglied der W&W AG und Wüstenrot Bausparkasse AG. Er folgt auf Michael Gutjahr (63), der nach 21 Jahren als Mitglied des Vorstands in den Ruhestand geht. Mayer ist seit 2019 Finanzvorstand der Württembergischen Versicherungen und seit 2015 Sprecher der Geschäftsführung der W&W Asset Management GmbH. Bereits 2009 trat er in die W&W Asset Management GmbH ein. In seiner neuen Position im Vorstand der Dachgesellschaft W&W wird der Diplom-Wirtschaftsingenieurs zusätzlich das Ressort Kapitalanlagen und Rechnungswesen übernehmen.

>> BoardManagerdatenbank


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.