BoardReport
Samstag, 19. August 2017

Logistik

18.05.2017
Andreas Zerlauth

Andreas Zerlauth wird neuer Leiter Controlling bei Austrian Airlines

Andreas Zerlauth (46) wird neuer Leiter Controlling bei Austrian Airlines. Der Betriebswirt folgt Stefan Hafenscher nach, der das Unternehmen und die Branche verlässt. Zerlauth kommt von der Eurowings Group in Köln, wo er derzeit den Bereich IT verantwortet. Seine Karriere startete er 1999 als Head of Crew Planning & Crew Control bei Lauda Air. 2002 wechselte er als Head of Production Planning & Controlling zu Austrian Airlines. 2012 übernahm er hier die Leitung des IT Bereiches bis zu seinem Wechsel zu Eurowings im Jahr 2016. Zerlauth studierte und lehrte an der Wirtschaftsuniversität Wien.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport