BoardReport
Sonntag, 18. Februar 2018

Top Personalien der Woche

 

Elektroindustrie

16.02.2018
Kenichiro Yoshida wird neuer CEO von Sony

Industrie & Hersteller

16.02.2018
Ulrich Schumacher verlässt Zumtobel

Kommunikation & Public Relations

16.02.2018
Wendy Clark wird weltweiter DDB-CEO

Digitalindustrie & Software

14.02.2018
Klaus Schlichtherle wird neuer CEO von Infinigate

Telekommunikation & Medien

14.02.2018
Jesper Doub verlässt Geschäftsführung von Spiegel TV

Handel & E-Commerce

14.02.2018
Isabella Hierl wird CEO von René Lezard

Industrie & Hersteller

12.02.2018
CFO Bernd Marx verlässt R. STAHL AG
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Automotive

16.01.2018
Rasmus Reuter

Rasmus Reuter übernimmt Verantwortung für die Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland

Zum 1. Februar 2018 übernimmt Rasmus Reuter (50) als Geschäftsführer die Verantwortung für die Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland. Er folgt auf Albéric Chopelin (41), der als Global Chief Sales & Marketing Officer an den Hauptsitz der Groupe PSA wechselt. Reuter ist studierter Diplom-Kaufmann der Betriebswirtschaft und verantwortet seit März 2016 als Executive Director den Geschäftsbereich Aftersales von Opel und Vauxhall. Er wechselte in den Aftersales-Bereich von GM Europa im Jahr 2005 und übernahm 2011 dessen Leitung. Zuletzt verantwortete er die Aftersales-Maßnahmen des PACE-Plans.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport