BoardReport
Freitag, 17. August 2018

Handel & E-Commerce

10.05.2018
Pieter Boone

Pieter Boone verlässt Metro-Vorstand

AUSGESCHIEDEN: Pieter Boone (50) verlässt seine Position als Chief Operating Officer (COO) des Handelskonzerns Metro. Der Niederländer, kam 2011 zur Metro und war erst im März des vergangenen Jahres in den Vorstand eingezogen. Seit Vertrag wäre noch zwei Jahre gelaufen, doch nun verlässt er das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Philippe Palazzi (46), seit rund 20 Jahren im Metro-Konzern tätig, wird Boone nachfolgen. Als Grund für den überraschenden Ausstieg wird das schwache Russland-Geschäft genannt. Boone war zwischen 2012 und 2015 Landeschef und Vorstandschef von Metro Cash & Carry zwischen 2015 und 2017.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport