BoardReport
Mittwoch, 27. März 2019

Health

08.11.2018
Dr. Oliver Scheel

CEO Dr. Oliver Scheel verlässt Ottobock

AUSGESCHIEDEN
CEO Dr. Oliver Scheel (50), seit Anfang 2018 im Amt, verlässt das Duderstädter Healthcare-Unternehmen Ottobock. Scheels Interimsnachfolger Philipp Schulte-Noelle ist seit August als CFO Teil des Führungsteams. Der Aufsichtsrat dankt dem scheidenden Manager für sein Engagement, Ottobock zu einem agilen, börsenfähigen Unternehmen zu entwickeln. Dr. Oliver Scheel ist promovierter Biochemiker. Bevor er (als erster familienexterner Manager in der Geschichte des Unternehmens) zu Ottobock kam, war er u.a. als Senior Product Manager Garnier für L'Oréal sowie als R&D Project Manager Nivea tätig.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport