BoardReport
Freitag, 29. Mai 2020

Energie & Rohstoffe

15.05.2019
Thomas Schmid

OMV: Ehemaliger Generalsekretär wird stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

AUFSICHTSRAT Thomas Schmid (43) ist neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des österreichischen Öl- und Gaskonzerns OMV. Der ehemalige Generalsekretär im Finanzministerium hat erst Anfang April als Alleinvorstand und Geschäftsführer der Staatsholding ÖBAG Interimschef Walter Jöstl abgelöst und gehört den Aufsichtsgremien der ÖBAG-Beteiligungsunternehmen an. Bei OMV fungiert er als Stellvertreter des ebenfalls neu gewählten Aufsichtsratsvorsitzenden Wolfgang Berndt. Weitere sieben der insgesamt zehn Aufsichtsratsposten wurden neu besetzt, weil die Verträge ausgelaufen.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.