BoardReport
Montag, 9. Dezember 2019

Energie & Rohstoffe

11.11.2019
Martin Herrmann

innogy: CSO ausgeschieden

AUSGESCHIEDEN Martin Herrmann, seit 2016 CSO der innogy SE, hat sein Amt am 10. Oktober niedergelegt. Er ist vor dem Hintergrund des Wechsels des Mehrheitsaktionärs bei der innogy von RWE auf E.ON aus dem Vorstand des Energiekonzerns ausgeschieden. Herrmann trat nach verschiedenen Stationen bei der Commerzbank 2002 als Vorstandsmitglied und CFO der (RWE) Transgas in den RWE-Konzern ein. Ab 2007 führte er das RWE- beziehungsweise innogy-Geschäft in Tschechien. Von 2011 bis 2016 war er CEO der RWE East und übernahm im Oktober 2015 die Gesamtverantwortung für das Vertriebsgeschäft der RWE.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport