BoardReport
Donnerstag, 1. Oktober 2020

Industrie & Hersteller

06.08.2020
 Harald Kujat

Kujat tritt als Aufsichtsrat bei Heckler & Koch zurück

AUSGESCHIEDEN Harald Kujat (78), der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, verlässt den Waffenhersteller Heckler & Koch und tritt als Aufsichtsratsvorsitzender zurück. Kujat bleibt noch bis zur Hauptversammlung am 27. August im Amt. Für den altgedienten Militär mit früheren Spitzenfunktionen in der Bundeswehr und der Nato war es die erste Tätigkeit in der freien Wirtschaft. Der pensionierte General war erst im vergangenen Sommer auf den Posten gekommen. Der Hintergrund des Rücktritts sind neue Mehrheitsverhältnisse im Unternehmen.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.