BoardReport
Donnerstag, 1. Oktober 2020

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

15.09.2020
Dr.   Klaus-Jürgen Scherr

Dr. Scherr wird Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Investment

AUFSICHTSRAT Dr. Klaus-Jürgen Scherr ist seit dem 1. September 2020 Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Investment. Er folgt in dieser Position auf Enver Büyükarslan, der zeitgleich in das operative Geschäft eingestiegen ist. Scherr war von 1991 bis zu seinem altersbedingten Ausscheiden 2020 als Vorstandsvorsitzender bei verschiedenen Sparkassen in Thüringen und Bayern tätig. Die Deutsche Investment in ihrer dynamischen Entwicklung aktiv zu begleiten, gilt sein besonderes Augenmerk. Die Interessen institutioneller Anleger sind ihm bestens vertraut, insbesondere aus regulatorischer Perspektive.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.