BoardReport
Samstag, 22. Januar 2022

Automotive

23.11.2021
Gunnar Herrmann

Geschäftsführer Gunnar Herrmann wechselt in den Ford-Aufsichtsrat

Gunnar Herrmann gibt zum 30. November sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung der Kölner Ford-Werke ab und wechselt zum 1. Dezember 2021 in den Aufsichtsrat. Seine Aufgaben übernimmt zunächst kommissarisch Rainer Ludwig, Geschäftsführer Personal- und Sozialwesen, der zum 1. Februar auf Hans Jörg Klein in dessen Funktion als stellvertretendem Vorsitzenden der Geschäftsführung folgt. Herrmann übernahm am 1. Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH. Seit 1. Januar 2019 ist er zudem Executive Director, Business Transformation, Ford Deutschland. Seit September 2012 war er als Vice President Quality für Ford Europa tätig. Nach seinem Fahrzeugbau-Studium kam er 1986 zu Ford, wo er als Karosseriebauingenieur begann. Im Verlauf seiner Karriere war er für Ford in Deutschland, Europa sowie den USA tätig.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.